Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Akzo Nobel NV

Akzo Nobel verdient mehr mit Farben


Der niederländische Chemiekonzern Akzo Nobel hat 2010 deutlich mehr umgesetzt (+12 %) und verdient (EBITDA +16 %). Dazu beigetragen hat auch die Sparte Decorative Paints: Bautenfarben für fast 5 Mrd. EUR (+9 %, um Währungseffekte bereinigt +3 % ) konnten abgesetzt werden. Das EBITDA fiel mit 548 Mio. EUR um 13 % höher aus als ein Jahr zuvor.

Wachstumsmärkte sind für Akzo-Farben vor allem Asien und Lateinamerika. Hier konnten zweistellige Zuwachsraten realisiert werden. In den etablierten Märkten wie Europa und die USA gab es hingegen teilweise sogar Minuszahlen.

Akzo Nobel NV
Akzo Nobel Decorative Paints in Zahlen

aus BTH Heimtex 03/11 (Wirtschaft)