Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Homag Group AG

Homag: Umsatzprognose übertroffen


Die Homag Group hat 2010 die eigenen Prognosen übertroffen und bilanziert mit 718 Mio. EUR ein Umsatzplus von 37%. Der Auftragseingang stieg um 31 % auf 541 Mio. EUR.

Auch die Ertragslage hat sich verbessert, auch wenn das Ergebnis des Anlagenbauers von außerordentlichen Restrukturierungskosten in Höhe von 4,4 Mio. EUR belastet wird. Vor diesen Aufwendungen konnte das EBITDA auf 65,1 Mio. EUR mehr als vervierfacht werden. Auf gleicher Basis beläuft sich das EBIT auf 36,4 Mio. EUR, nach -10,2 Mio. EUR im Vorjahr. Das Jahresergebnis 2010 liegt bei 6,7 Mio. EUR.


aus ParkettMagazin 03/11 (Wirtschaft)