Werkhaus
www.decostayle.com
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


ViS Verband innenliegender Sicht- und Sonnenschutz e.V.

ViS: Geschäftsstelle wechselt zum Heimtextilien-Verband


Die Geschäftsstelle des Fachverbandes für Plissees, Rollos, Lamellenvorhänge, Jalousien und Flächenvorhänge soll zum 1. Januar 2013 nach Wuppertal verlegt und administrativ in die des Verbands der Deutschen Heimtextilien-Industrie (VDHI) integriert werden. Darauf haben sich die Mitglieder des in Krefeld ansässigen Verbandes innenliegender Sicht- und Sonnenschutz (ViS) bei ihrer Jahresversammlung im Oktober geeinigt. VDHI-Geschäftsführer Martin Auerbach könnte dann gleichfalls die Geschäfte des ViS führen. "Beide Verbände haben eine deutliche Überschneidung im Interessen- und Dienstleistungsbereich. Der ViS würde damit in die Lage versetzt, seinen Aktionsradius weiter auszubauen", hieß es zur Begründung. Der bisherige ViS-Geschäftsführer Friedrich Peschen wird Anfang 2013 in den Ruhestand gehen.


aus BTH Heimtex 12/11 (Wirtschaft)