Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Mohawk Industries, Inc.

Mohawk und Unilin 2011 im Plus


US-Konzern Mohawk hat 2011 global 5,6 Mrd. USD (4,2 Mrd. EUR) umgesetzt, 6 % mehr als 2010. Dabei erzielte der weltweit größte Hersteller textiler Bodenbeläge einen Reingewinn von 174 Mio. USD, der damit um 5,9 % niedriger ausfällt als im Jahr zuvor.

Die belgische Konzerntochter Unilin setzte mit Laminatböden, Holzwerkstoffen und Dachsystemen 1,3 Mrd. USD (969,7 Mio. EUR) um, ein Plus von 13,2 %. Der operative Gewinn stieg mit 11,2 % ebenfalls zweistellig.


aus BTH Heimtex 03/12 (Wirtschaft)