Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Bundesvereinigung Bauwirtschaft GbR

Deutsche Bauwirtschaft rechnet mit 1 Prozent Wachstum


Nachdem die Baubranche im vergangenen Jahr noch um 7 % gewachsen war, erwartet Karl-Heinz Schneider, Vorsitzender der Bundesvereinigung Bauwirtschaft, für 2012 nur noch ein Umsatzplus von 1 %. Während Wohnungs- und Wirtschaftsbau um 5 bzw. gut 2 % zulegen, rechnet er für den öffentlichen Sektor mit einem Rückgang von 3 %. Dennoch blickten die 300.000 Mitgliedsunternehmen optimistisch in die Zukunft. Vor allem für das Ausbaugewerbe seien die Aussichten gut.


aus FussbodenTechnik 03/12 (Wirtschaft)