Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Holzbearbeitungsmaschinen

Fünf Prozent Zuwachs in 2012


Die Hersteller von Holzbearbeitungsmaschinen konnten nach einer Mitteilung des VDMA, Fachverband Holzbearbeitungsmaschinen, ihren Umsatz 2011 unerwartet deutlich um 33 % im Vergleich gegenüber dem Vorjahr steigern. Im Inland wurde ein Plus von 19 % erzielt, international stiegen die Umsätze um 37 %. Prognostiziert war insgesamt nur ein Plus von 14 %. Besonders das Anlagengeschäft legte in den vergangenen Monaten kräftig zu.

Die Exporte erreichten in den ersten elf Monaten des Jahres 2011 einen Wert von 1,7 Mrd. EUR. Wichtigste Absatzmärkte waren China, Russland und die Türkei. Da sich diese Länder und auch Brasilien als stabile Abnehmer deutscher Maschinen erweisen, rechnet der Fachverband mit einem Wachstum zwischen 2 und 5%.


aus BTH Heimtex 06/12 (Wirtschaft)