Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Innungs-Info-Tag Düsseldorf

Plattform für Bodenleger erfolgreich gestartet


Die Innungen Düsseldorf und Arnsberg im Zentralverband Parkett und Fußbodentechnik luden Ende Juni zum ersten Innungs-Info-Tag ein. In lockerer Atmosphäre tauchten sich Bodenleger und Parkettleger aus, informierten sich über Neuheiten und erhielten Informationen über die Vorteile einer Innungsmitgliedschaft. Mehr als 160 Besucher kamen an zwei Tagen in die Handwerkskammer Düsseldorf. Mit viel Engagement hatten Karl-Ernst Troost, Manfred Krapp (Innung Düsseldorf), Ralf Wollenberg (Innung Arnsberg) und Matthias Rohde (Obermeister Arnsberg) die Veranstaltung vorbereitet. Auch wenn sich die Veranstalter etwas mehr Besucher gewünscht hätten, war es eine gelungene Premiere. Obwohl man bundesweit eingeladen hatte, kamen die meisten Besucher doch aus der Region.

Wie weit die Anreise auch immer war, die Teilnehmer waren zufrieden. Sie nutzten den Innungs-Info-Tag zum entspannten Gedankenaustausch. Die Industrie war mit rund 25 Ausstellungsständen im Foyer dabei und zeigte die neuesten Produkte. Zwei hochkarätige Gastreferenten, der Sachverständige Norbert Strehle und Rechtsanwalt und FussbodenTechnik-Autor Andreas Hanfland, waren als Zugpferde verpflichtet worden und hatten eine Fan-Gemeinde um sich geschart. Auf diese Weise konnte man auch fachlich etwas über Bedenken anmelden, schadstoffbelastete Unterböden, Prüfpflichten, Produkthaftung sowie Beratungs- und Hinweispflichten mitnehmen. FussbodenTechnik war vor Ort und findet, dass diese Veranstaltung deutlich mehr Besucher verdient hätte. Eine Wiederholung wäre wünschenswert. Manfred Knapp, Ralf Wollenberg und Matthias Rohde sammeln bereits Ideen für den nächsten Innungs-Info-Tag.

Innung für Parkett und Fußbodentechnik für den Regierungsbezirk Arnsberg
Machten den ersten Innungs-Info-Tag in Düsseldorf zu einem Erfolg: Manfred Krapp (Innung Düsseldorf), Fachanwalt für Baurecht Andreas Hanfland, Ralf Wollenberg (Innung Arnsberg und Fachgruppenleiter Bodenleger) und Matthias Rohde (Obermeister Arnsberg).
Innung für Parkett und Fußbodentechnik für den Regierungsbezirk Arnsberg
Gastreferent war der Sachverständige Norbert Strehle, der Erklärungen zu schadstoffbelasteten Unterböden gab.

aus FussbodenTechnik 05/12 (Wirtschaft)