Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Barlinek

Der deutschsprachige Raum und Skandinavien haben die höchste Entwicklungsdynamik


Die Barlinek Gruppe ist einer der weltweit führenden Hersteller von Mehrschichtparkett mit einem Produktionskapazität von über 9Mio.m pro Jahr in den drei osteuropäischen Werken. Das Parkett wird in 55 Länder auf fünf Kontinenten verkauft. Unsere Fragen beantwortete Pawel Wrona, Vorstandsvorsitzender der Barlinek S.A.

.... zur Marktentwicklung

"Der deutsche Markt und der deutschsprachige Raum wissen das breite Spektrum von Holzböden, die von unserer Firma angeboten werden, zu schätzen. Ich möchte nur daran erinnern, dass wir bis vor Kurzem hauptsächlich das Barlinek Fertigparkett - d.h. Dreischichtparkett - angeboten haben. Aber auch dieses Produkt wurde wesentlich geändert: das Fertigparkett von Barlinek ist zurzeit mit einer neuen Verbindung 5-G-S, mit der die Montage sogar um 25 % schneller und einfacher erfolgt, ausgestattet. Die Nutzschicht kann mit einem widerstandsfähigen und hochwertigen Lack oder mit dem oxidativ getrockneten Naturöl behandelt werden.

Das Angebot von Barlinek umfasst heutzutage ein volles Programm an Holzböden - Massivholzdielen sowie das Zwei- und Dreischichtparkett und Sockelleisten. Im letzten Quartal wurde das Zweischichtfertigparkett ,Places in unser Angebot aufgenommen und zwar insbesondere für die deutschsprachigen Märkte. Barlinek ist ebenfalls Hersteller der ,Tastes of life - einer effektvollen Kollektion von Dreischichtparkett mit faszinierenden Mustern und Texturen.

Wir beobachten ein reges Interesse an unseren Produkten in ganz Europa, vor allem an den Neuheiten, die von uns in letzter Zeit präsentiert wurden und von den Kunden sehr gut aufgenommen wurden. Zu den Märkten, die durch höchste Entwicklungsdynamik gekennzeichnet sind, gehören in erster Linie der deutschsprachige Raum und Skandinavien, aber auch Großbritannien sowie Frankreich und Russland. Durch eine breite Palette an Produkten können wir ein Angebot unterbreiten, das den neuesten Trends auf jedem europäischen Markt entspricht.

Übrigens, wie wichtig für uns in dem Kontext der deutsche Markt ist, veranschaulicht am besten die Tatsache, dass wir hier mit einer Tochtergesellschaft, der Barlinek Deutschland GmbH vertreten sind. So können wir uns besser auf den Endverbraucher einstellen und mit Hilfe unserer deutschen Handelsvertreter ein engmaschiges Vertriebsnetz aufbauen, in dem wir mit vielen deutschen Handelspartnern zusammenarbeiten. Hier können wir uns auch Anregungen und Ideen holen, müssen uns aber auch dem harten Konkurrenzkampf stellen. Skandinavien und die deutschsprachigen Märkte sind in meinen Augen ein richtiges, lassen Sie es mich so sagen, Testgelände für alle namhaften Hersteller. Wer in den Ländern besteht und sich gut behauptet, hat die besten Chancen, weltweit erfolgreich zu sein.

.... zu Alleinstellungsmerkmalen

Die von unserer Firma angebotenen Produkte haben viele Vorteile, die sowohl auf die eingesetzten Holzrohstoffe als auch auf die moderne Herstellungstechnologie zurückzuführen sind. Dank der dynamischen Erweiterung unseres Produktportfolios sind wir imstande, den Wünschen von Holzliebhabern gerecht zu werden. Angeboten werden einmalige Produktionsverfahren und ein verschiedenartiges Design. Barlinek stellt alle Arten von Holzfußböden her: Zwei- und Dreischichtparkett, Sportfußböden sowie Massivholzdielen. Bei den Oberflächen stehen unterschiedliche Ausführungen zur Auswahl: Standard Lack, Objektlack, Hochglanzlack, UV-Öl und Naturöl (oxidativ getrocknet). Das Dreischichtparkett ist erhältlich mit der ,Barcklick-Verbindung (eine patentgeschützte Eigenentwicklung) und der ,5-G-S-Verrieglung.

Umweltschutz wird bei uns groß geschrieben. Wir tragen Sorge dafür, dass durch den Einsatz von umweltfreundlichen Produktionssystemen und Technologien die Umweltbelastung auf ein Mindestmaß reduziert wird. Barlinek gilt als das einzige Unternehmen in Europa, das den gesamten Herstellungsprozess an einem Ort vereint, wodurch die Produktion effizienter gesteuert und überwacht werden kann. Seit Jahren wird unser Programm ,Prinzip eins für eins umgesetzt: Für jedes mit dem Programmlogo gekennzeichnete, verkaufte Produktpaket wird ein Baum gepflanzt. Dank dieser Initiative wurden bis jetzt an die 8 Mio. Bäume gepflanzt.

.... zu Kooperationsmöglichkeiten

Wir sind dabei für Verhandlungen und Vorschläge verschiedener Art offen."

Barlinek Bestseller


Die dreischichtige Kollektion ,Tastes of Life fand rege Anerkennung unter Architekten und Fachleuten für Inneneinrichtung, die der Kollektion unter anderen den Preis Gutes Design 2012 verliehen haben. 2012 nahm Barlinek sechs neue Dekore in diese Kollektion auf. Dabei handelt es sich um Ein-, Zwei- und Dreistab-Parkett aus Eiche. Die Dekore ,Coconut, ,Amaretto und ,Apricot Sorbet wurden mit hellen Farben behandelt sowie werkseitig geölt. Die mit dem ,OXY-Öl behandelten Dielen sind widerstandsfähig und leicht renovierbar. OXY-Öle werden ausschließlich auf Basis natürlicher Pflanzenöle hergestellt. Die UV-lackierten, geschützten Dekore ,Balsamico und ,Olive Crostini haben einen leicht rustikalen Touch. Auch das sehr populäre tiefbraune Eichedekor ,Cherry Chocolate ist von UV-Lack geschützt. Zurzeit wird eine neue 2-Stab-Version dieses Parketts (Doppio) ins Angebot aufgenommen.Das Fertigparkett von Barlinek siegte kürzlich in einem unabhängigen Qualitätstest für Holzböden, der durch das Technische Forschungsinstitut Schweden SP im Auftrag von Testfakta durchgeführt wurde.

Barlinek S.A.
Pawel Wrona, Vorstandsvorsitzender der Barlinek S.A.
Barlinek S.A.
Die Kollektion ,Places ist ein Zweischichtparkett mit einer dicken Nutzschicht von etwa 3,7mm. Barlinek.

Im Zweischichtbereich glänzt Barlinek mit der Kollektion ,Places im Fischgrät- und Quadratverband in den Varianten lackversiegelt und oxidativ naturgeölt. Die besondere Aufbaustabilität wird durch eine dicke Nutzschicht von etwa 3,7 mm Naturholz erreicht, die mit einer spannungsarmen Trägerschicht durch einen Ökoklebstoff verbunden ist. Der Boden ist beim Begehen sehr leise. ,Places eignet sich auch für Fußbodenheizung. Die Dekore reichen von traditioneller Eiche mit gealtertem Erscheinungsbild ,San Marco über Esche ,Central Park, weiß getönter Eiche ,La Rambia, Merbau ,Portobello, Natureiche ,Campo de Fiori, Jatoba ,Montmartre, grau getönter Eiche ,Soho bis zu eleganter, weißmatt lackierter Eiche ,Wall Street.

Barlinek Firmenprofil


Das wichtigste Produkt der Barlinek Gruppe ist mehrschichtiges Parkett aus heimischen und exotischen Holzarten. Neben Landhausdielen stellt die Unternehmensgruppe auch Massivholzdielen, Zweischichtparkett, zertifizierte Holzböden für Sportanlagen, Sockelleisten sowie hochwertige Bio-Brennstoffe her. Dazu zählen Holzpellets und Briketts für Kaminöfen. Barlinek legt großen Wert darauf, dass die eingesetzten Technologien und Fertigprodukte umweltfreundlich oder umweltneutral sind. Durch ständige Modernisierung des Produktionswerkes und Investitionen in moderne Technologien gehört Barlinek zu den saubersten Betrieben dieser Branche in Polen. Neue Anregungen suchen sich die Entwickler des Unternehmens in der Natur. Daraus konnte ein breites Programm von umweltbezogenen Maßnahmen abgeleitet werden.

Stammsitz:
Barlinek SA, Al. Solidarnosci 36,
25-323 Kielce, Polen
Tel: 00 48 41 / 333 11 11
Fax 00 48 41 / 333 00 00
Internet: www.barlinek.com
Mail: biuro@barlinek.com.pl

Vorstandsvorsitzender: Pawe Wrona
Vorstandsmitglieder: Wioleta Bartosz und Marek Janke
Vertriebs- und Marketing Direktor: Przemysaw Hopfer

Parkettwerke:
Barlinek Inwestycje, Barlinek, Polen,
Barlinek Invest, Vinnytsia, Ukraine,
Barlinek Romania, Onesti, Rumänien

Sonstige Produkte: Fußleisten, Pellets, Briketts

Exportquote in Prozent: k.A.

Barlinek in Deutschland:
Barlinek Deutschland GmbH
Hamsterweg 17, 54550 Daun
Tel. +49 065 / 92 173990
Fax: +49 065 / 92 174944
e-mail: office@barlinekgmbh.de

aus ParkettMagazin 01/13 (Wirtschaft)