Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Eurobaustoff

Einkaufsvolumen erstmals über 5 Mrd. EUR


Die Eurobaustoff hat 2012 ein zentral abgerechnetes Einkaufsvolumen von rund 5,1 Mrd. EUR und damit ein Plus von über 2,8 % erreicht. "Doch das Einkaufsvolumen allein ist bekanntlich nicht entscheidend", betonte Ulrich Wolf, Vorsitzender der Eurobaustoff-Geschäftsführung. "Unsere Kooperation ist für den mittelständischen Baufachhandel eine Lebensversicherung - inzwischen über Deutschland hinaus. Denn auch in unseren Dienstleistungskompetenzen sind wir führend. Diese - gepaart mit unserer Einkaufskraft - wollen und können wir schon im Kampf gegen die Konzernentwicklung im Baustoffhandel potenziellen europäischen Gesellschaftern nicht vorenthalten", so Wolf.

Per 1. Januar hat die Eurobaustoff die Gesellschafterzahl auf 507 erhöht und betreibt nun das operative Geschäft von 1.425 Standorten aus.


aus Parkett im Holzhandel 01/13 (Wirtschaft)