Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Balterio

Viele Neuheiten und ein "Spätstarter"


Für Gesprächsstoff sorgte Balterio auf der Domotex nicht nur wegen seiner schönen Laminatböden. Während der Messe verdichteten sich die Informationen, der Verkauf des Unternehmens stehe unmittelbar bevor ... was inzwischen Realität geworden ist. Und dann kam auch noch Välinge auf den Plan und machte Patentrechtsverletzungen geltend. Trotz dieser Begleiterscheinungen zeigte man sich bei Balterio hochzufrieden über den Messeverlauf.

"Der große Erfolg macht deutlich, dass wir auf die Domotex nicht verzichten können", resümierte Marketingleiter Franky Terrijn. Die Resonanz wäre wohl noch positiver gewesen, wenn man endlich den umweltfreundlichen Designbelag Integro präsentiert hätte, dessen "Weltpremiere" bereits für 2011 angekündigt worden war. Immerhin: Im August dieses Jahres soll der Spätstarter auf den Markt kommen.

Was jedoch Laminatböden betrifft, sind die Belgier auf der Höhe der Zeit. Die acht Dekore der Kollektion Traffic wurden für intensiv genutzte Räume entwickelt (Nutzungsklasse 33). Zudem sind die Dielen antistatisch und besitzen das Format 1.261x189x8mm. Die Produktserie Tradition Sapphire mit vierseitiger unregelmäßiger V-Fuge wurde um Wilde Kiefer und Eiche lederbraun ergänzt.

Balterio NV
Marketingleiter Franky Terrijn: "Für Balterio ist die Domotex unverzichtbar."

Seit Anfang Februar werden die neuen Shop-in-Shop-Systeme an die Händler ausgeliefert. Zentraler Ausgangspunkt bei der Entwicklung dieses Displays war die Schaffung "eines wahren Inneneinrichtungserlebnisses". Die drei Module sind 3,5 m breit und zeigen 80 Muster. Der Clou: Die Fächeraufstellung ist waagerecht, so dass der sogenannte Decorflow größtenteils auf Augenhöhe erfolgt. Alle Neuheiten sind bereits auf der vorbildlich aktualisierten Balterio-Website zu sehen, die mit Desktopcomputer, Laptop un Tablet abrufbar ist. In einer Zimmerdarstellung lassen sich die Dekore aller Kollektionen auf ihre Wirkung überprüfen.

aus BTH Heimtex 02/13 (Wirtschaft)