Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Surteco

Döllken und Bausch mit Umsatzrückgang


Die Surteco-Gruppe hat im ersten Quartal 2013 einen Umsatz von 99,2 Mio. EUR erwirtschaftet, 7,3 % weniger als im Vorjahr. Als Gründe nannte das Unternehmen die getrübte Konsumlaune in Europa. Das EBITDA lag mit 8,0 Mio. EUR nur leicht unter dem Vorjahreswert von 8,1 Mio. EUR. Der Konzerngewinn stieg von 3,8 Mio. auf 4,0 Mio. EUR. Der Geschäftseinheit Kunststoff (Döllken) verzeichnete ein Umsatzminus von 7,7 % auf 58,1 Mio. EUR. Auch der Unternehmensbereich Papier (Bausch) musste Einbußen in Höhe von 7,3 % auf 41,1 Mio. EUR hinnehmen.


aus BTH Heimtex 06/13 (Wirtschaft)