Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Innung Mittel- und Oberfranken

Fortbildung zum Fachbauleiter Fußbodentechnik


Die Fortbildung mit dem anerkannten Abschluss Geprüfter Fachbauleiter Fußbodentechnik richtet sich an alle Bodenleger und Beschäftigte in artverwandten Berufen, die sich weiter qualifizieren möchten, um ein umfangreicheres Fachwissen rund um die Herausforderungen auf der Baustelle zu erlangen. Auch interessierten und mit der Kundenberatung und Kalkulation betrauten Mitarbeitern in Büro/Geschäftsleitung steht die Teilnahme am Fachbauleiter-Kurs offen. Die Ablegung der Prüfung ist nicht zwingend.

Der Lehrgang findet bei ausreichender Teilnehmerzahl von Oktober 2013 bis März 2014 statt. Geplant ist ein Vollzeitlehrgang von ca. 250 Unterrichtsstunden, jeweils eine ganze Woche Unterricht pro Monat. Sollte die Mehrzahl der Teilnehmer eine Teilzeitform bevorzugen, besteht auch die Möglichkeit, dass der Kurs im 14-Tages-Rhythmus von Donnerstag bis Samstag abgehalten wird. Die Lehrgangskosten betragen 2.000EUR plus 250EUR für die Prüfungsgebühr.

Weitere Fragen beantwortet Birgit Bachsteffel, Tel. 09543-443880. Zusätzliche Informationen siehe:
http://www.parkett-fussboden-franken.de


aus ParkettMagazin 04/13 (Wirtschaft)