Werkhaus
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Baywa AG

Baywa-Bausparte mit Umsatzrückgang


Der lange Winter hat sich negativ auf die Halbjahresbilanz im Segment Bau des Baywa Konzerns ausgewirkt. Darin fuhr er nach eigenen Angaben in den ersten sechs Monaten dieses Jahres gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum einen mengenbedingten Umsatzrückgang von 5,7% auf 766,4Mio.EUR ein. Das operative Ergebnis weist mit -4,2Mio.EUR (Vorjahr: +4,1Mio.EUR) einen deutlichen Verlust aus. Allerdings gibt sich die Konzernspitze zuversichtlich, die Umsatz- und Ergebnisrückstände zum Vorjahr in den kommenden Monaten weitgehend ausgleichen zu können. Sie verweist auf das freundliche Sommerwetter, steigende Genehmigungszahlen für Ein- und Mehrfamilienhäuser sowie eine zu erwartende Sonderkonjunktur in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten.


aus BTH Heimtex 09/13 (Wirtschaft)