Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


A.S. Création Tapeten AG

A.S. Création dämpft Erwartungen


Der Vorstand des börsennotierten Tapetenherstellers A.S. Création rückt von seiner positiven Einschätzung für das Geschäftsjahr 2013 ab. Aufgrund des unbefriedigenden Geschäftsverlaufs bei den beiden russischen Konzerngesellschaften in den Monaten Juli und August sowie der damit für das zweite Halbjahr 2013 insgesamt zu erwartenden eher verhaltenen Entwicklung sei davon auszugehen, dass die Planung für das Gesamtjahr wahrscheinlich nicht erreicht werde. Im Zwischenbericht zum 30. Juni hatte der Vorstand bereits darauf hingewiesen, dass der angepeilte Konzernumsatz von 210 bis 220Mio.EUR und ein Jahresüberschuss von 9 bis 11Mio.EUR maßgeblich von den Aktivitäten in Russland abhingen. Die übrigen Konzerngesellschaften lägen fast durchgängig im Rahmen oder gar über ihren jeweiligen Ergebnisplanungen.


aus BTH Heimtex 11/13 (Wirtschaft)