Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Innung Parkettlegerhandwerk und Fußbodentechnik für Mittel- und Oberfranken

Neuwahlen in der Innung Mittel- und Oberfranken


Vorstandswahlen standen bei der von rund 40 Teilnehmern besuchten diesjährigen Jahreshauptversammlung der Innung Mittel- und Oberfranken in Nürnberg an. Um die spätere Nachfolge vorzubereiten, waren einige Änderungen erforderlich, die der "alte" und neue Obermeister Heinz Brehm auch seinen Mitgliedern schmackhaft machen konnte. Stellvertretender Obermeister ist nun der ehemalige Lehrlingswart Philipp Kurzendorfer. In die Lehrlingswartposition wurde Robert Deinlein, erfahren in Ausbildung und Berufsschulunterricht, gewählt. Zum Kassierer ist Hans Rauh und zum Schriftführer Georg Galster bestimmt worden.

Als Obmann der Bodenleger wurde Jörg Schülein gewählt, Gert F. Hausmann als stellvertretender Obmann. Die weiteren Ausschüsse wurden mit Thomas Brehm, Stefan Grimm, Jochen Geck und Uwe Rauh besetzt.


aus ParkettMagazin 03/08 (Personalien)