Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


HDH

Johannes Schwörer kandidiert fürs Präsidentenamt


Anfang September treffen sich die Spitzenverbände der deutschen Holz- und Möbelindustrie. In Frankfurt wollen der Hauptverband der Deutschen Holz und Kunststoffe verarbeitenden Industrie (HDH) und der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) unter anderem abschließend die Nachfolge des verstorbenen Helmut Lübke klären, der beide Verbände als Präsident geführt hatte.

Für das Amt des HDH-Präsidenten wird Johannes Schwörer (40) kandidieren, teilte der Verband jetzt mit. Schwörer leitet das Unternehmen Schwörer-Haus mit 1.700 Mitarbeitern. Bereits vor einigen Wochen hatte Elmar Duffner, Geschäftsführer der Firma Poggenpohl, seine Kandidatur für den VDM-Vorsitz angekündigt. Mit der Trennung der Präsidentenämter soll vor allem der baunahe Bereich im HDH gestärkt werden.

HDH Hauptverband der Deutschen Holz und Kunststoffe verarbeitenden Industrie und verwandter Industriezweige e.V.
Johannes Schwörer

aus ParkettMagazin 04/08 (Personalien)