Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Steigende Baumwollpreise beunruhigen Textilbranche

Baumwollverarbeiter beobachten mit großer Sorge die internationale Preisentwicklung für Rohbaumwolle. Anfang März letzten Jahres lag der Preis für den Rohstoff noch bei 0,41 USD/lb. Aktuell hat er sich mit 0,82 USD/lb exakt verdoppelt. Als Gründe für diesen rasanten Preisanstieg nennen Branchenexperten die starke Nachfrage aus China, schlechte Ernteaussichten und die Bebauung von ehemaligen Baumwollfeldern mit alternativen Agrarprodukten. Verschärfend kommt seit dem 19. April ein Exportstopp für indische Baumwolle hinzu, so dass auf absehbare Zeit keine Entspannung auf dem Markt zu erwarten ist. Die Baumwollspinnereien und -webereien rechnen daher beim Erwerb neuer Baumwollkontrakte mit exorbitanten Preissteigerungen, die auf Dauer nicht ohne Auswirkungen auf die Abgabepreise von Textilien bleiben können.


aus BTH Heimtex 06/10 (Fasern, Garne)