Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Gerflor Mipolam in der Kindertagesstätte St. Benedikt, München

Spielen und Toben erwünscht


Bunt und fröhlich geht es in der Kindertagesstätte St. Benedikt in München zu: Auf vier Etagen spielen und toben dort Kinder verschiedener Nationalitäten. Im vergangenen Jahr erst wurde das gesamte Gebäude von innen wie außen komplett renoviert. Rund 1,5 Mio. EUR hat diese Verjüngungskur gekostet.

Ziel war es, ein fröhliches Ambiente zu schaffen, das zum Spielen einlädt. Die Wände sind bewusst in Weiß gehalten und bieten damit eine Gestaltungsfläche, die von den Kindern immer wieder neu mit eigenen Zeichnungen oder Basteleien dekoriert werden kann. Dafür steckt umso mehr Farbe in den Böden; zur besseren Orientierung wurde in jedem Stockwerk ein anderer fröhlicher Ton verlegt. Das Produkt ist jedoch immer gleich: der Kompakt-Objektbelag Brazilia von Gerflor Mipolam, der höchsten Beanspruchungen gewachsen ist - auch spielenden, hin und her rennenden Kindern. Hohe Abriebfestigkeit bietet die kalandrierte Nutzschicht aus reinem ungefüllten PVC; die Glasfaserarmierung dämmt den Trittschall und sorgt für ein sehr gutes Eindruckverhalten.

Im Treppenhaus ist besondere Rutschsicherheit erforderlich. Auf den Stufen liegt Tarastep Memphis 8302, ein elastischer PVC-Belag auf Schaumträger - druckdessiniert, mit einer transparenten, ungefüllten Nutzschicht. Für einen festen Halt sorgen eingearbeitete geriffelte Treppenkanten. Der antistatische Belag ist außerdem mit Sanosol gegen Pilz- und Baktereinbefall ausgerüstet.

So richtig wild geht"s in der Turnhalle zu, darum ist hier eine besonders robuste Lösung gefragt: Taraflex Sport M. Seit 1976 verwendet Gerflor diesen Belag für den Indoor-Bereich bei den Olympischen Spielen.

Gerflor Mipolam GmbH
Hier geht"s fröhlich zu: der Kindergarten St. Benedikt in München.
Gerflor Mipolam GmbH
"Wo bin ich?" Zur besseren Orientierung wurde Brazilia von Gerflor in jeder Etage andersfarbig verlegt.

Alle in der Kindertagesstätte St. Benedikt verlegten Bodenbeläge sind bereits werkseitig mit Protecsol ausgestattet. Diese UV-vernetzte Polyurethanvergütung schützt den Boden bereits beim Verlegen; Einpflege und nachträgliche Beschichtung entfallen. Dank dieser Schutzschicht lässt sich der Boden leichter und schneller reinigen - das hält den Wasser- und Chemikalienverbrauch gering.


Objekt-Telegramm

Objekt: Kindergarten St. Benedikt, München
Bodenbeläge:
- im Treppenhaus: Tarastep Memphis 8302
- in den Räumen: Brazilia 8403, 8408, 8250
- in der Turnhalle: Taraflex Sport M 6426
von Gerflor Mipolam
Umfang: insgesamt 1.500 qm
Architekt: Bienert-Just-Kern-Schellenberg, München
Bauplanung und -leitung: Univ. Dipl. Bauingenieur Christian Bieberle
Verleger: Fa. Roman Wust, Landsberg
Anbieter: Gerflor Mipolam

aus BTH Heimtex 09/04 (Referenz)