Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


W. Classen GmbH & Co. KG

Classen sieht Wachstumschancen im Ausland


Die Classen-Gruppe (Kaisersesch) konnte 2003 nach Auskunft von Geschäftsführer Ralf Eisermann Absatz und Umsatz steigern. Nach einer schwachen Phase im Frühjahr habe auch die Produktion im neuen Werk Baruth in der zweiten Jahreshälfte voll gefahren werden können.

Bei einer Exportquote von bereits 70% sieht Eisermann Wachstumschancen vor allem im Ausland. Besonders in den USA habe man gut Fuß fassen können.


aus BTH Heimtex 02/04 (Wirtschaft)