Messe Park
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Weitzer

Nussholz als Boden für Bürowelten


Über 650 qm WP Strip, ein Mehrschichtparkett vom steirischen Parketthersteller Weitzer, schmückt seit April 2004 ein neues Bürohaus in der Grazer Grabenstraße. Auftraggeber Bene, ein Experte für Bürowelten, hat hier einen neuen Schauraum eröffnet.

Der Schauraum, gestaltet von Architektur Consult, dem Büro der prominenten Architekten Domenig / Eisenköck / Peyker, ist von Großzügigkeit und Offenheit geprägt. Die beeindruckende Raumhöhe von 3,70 m wird durch die transparente Raumgliederung von Bene noch gesteigert.

Rauer Sichtbeton an Decke und Säulen schafft einen interessanten Kontrast zu dem edlen Parkettboden aus Nussholz von Weitzer. Wichtigste Entscheidungskriterien für diesen Boden waren u.a. seine hohe Verarbeitungsqualität. Auch für die Bar- und Deckenverkleidung wurde dieses Mehrschichtprodukt eingesetzt.

WP Strip ist ein 9 mm dicker Zweischicht-Stab mit einer Nutzschicht von 4,5 mm. Der Parkettstab misst 360 x 108 x 9 mm. Seine Deckschichtlamellen sind längs verleimt, der Träger aus Laubholzlamellen ist zur Deckschicht kreuzweise verleimt. Inklusive Nussbaum sind neun verschiedenen Holzarten erhältlich.

Weitzer Parkett GmbH & Co. KG
Im Schauraum der Firma Bene wurden über 650 qm WP Strip in Nussbaum, gedämpft und spezial vorgeölt, verlegt.
Weitzer Parkett GmbH & Co. KG
WP Strip, ein 9 mm dicker Zweischichtstab mit 4,5 mm dicker Nutzschicht, vollflächig geklebt auf Zementestrich.

In Graz wurden die 650 qm WP Strip Nussbaum in knapp zwei Wochen mit WFR-T Kleber auf Zementestrich verlegt. Das gedämpfte Nussholz war vorgeölt.

Weitzer Parkett, Marktführer in Österreich und international in mehr als 30 Ländern tätig, bietet 500 Artikel im Bereich von Massivholzböden, Zweischichtparkett, Dreischicht-Click-Parkett sowie individuelle Treppenfertigungen in 15 Holzarten. 1831 gegründet, arbeiten in dem Unternehmen heute 400 Mitarbeiter.

aus ParkettMagazin 04/04 (Referenz)