Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Ado

Festprogramm zum 50jährigen Jubiläum


Anfang Januar 2004 feiert Ado ein besonderes Jubiläum: Das Familienunternehmen, das die Goldkante zum Begriff für Gardinen machte, wird 50 Jahre alt. Deswegen verzichten die Aschendorfer auf die Teilnahme an der Heimtextil 2004 und laden stattdessen Kunden und Geschäftspartner vier Tage lang, vom 10. bis 13. Januar, zur Jubiläumsfeier in den Norden Deutschlands ein. Das mehrtägige Festprogramm steht unter dem Motto" Stil hat seit 50 Jahren einen Namen - Ado Goldkante" und bietet eine bunte Mischung informativer und unterhaltsamer Aktivitäten bereit, eingebettet in eine große Hausmesse im Stammwerk. Auf einer Ausstellungsfläche von über 3 .000 Quadratmetern werden dort die neuen Gardinen- und Dekostoff-Kollektionen, die neuesten Objektstoffe sowie die aktuellen Sortimente bei Bändern und Posamenten präsentiert.

An einem Tag der offenen Tür dürfen die Gäste auch einen Blick hinter die Kulissen der Gardinenproduktion werfen. Immerhin ist der Betrieb im Emsland mit 110.000 Quadratmetern überdachter Produktionsfläche das weltweit größte Gardinenwerk an einem Standort.

Ado Goldkante GmbH & Co. KG
Unter dem Motto "Stil hat seit 50 Jahren einen Namen - Ado Goldkante" lädt Ado Kunden und Geschäftspartner vier Tage lang, vom 10. bis 13. Januar, zur Jubiläumsfeier in den Norden Deutschlands ein.

Abgeschlossen wird jeder der vier Feiertage mit einer großen Jubiläums-Show. Ein multimedialer Streifzug durch fünf Jahrzehnte Ado-Unternehmensgeschichte mit einer Zeitreise angefangen von der Gründung durch Hubert Wulf im Jahr 1954 ins Heute und Morgen rundet das Programm ab.

aus BTH Heimtex 12/03 (Marketing)