Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


VIS

Gütesiegel für Innensonnenschutz


Ein Gütesiegel für Sonnenschutz-Produkte hat der Verband innenliegender Sonnenschutz (VIS) in Krefeld im Rahmen eines neuen Qualitätssicherungssystems entwickelt. Bei dem neuen VIS-Gütezeichen fasst ein Kreis die drei Buchstaben "VIS" zu einem Signet zusammen.

Das Gütesiegel soll den Konsumenten Gewissheit geben, innenliegende Sonnenschutz-Produkte von zuverlässiger Qualität erworben zu haben.

Das Zeichen, vom Verband beim Patentamt zur Registrierung angemeldet um es exklusiv zu schützen, kann nur von VIS-Mitgliedern genutzt werden. Hersteller, die den gestellten Qualitätsanforderungen gerecht werden, haben das Recht zur Führung des Gütesiegels erworben, das "ausschließlich auf der Grundlage eines bindenden Vertrages an VIS-Mitglieder vergeben wird". Voraussetzung ist auch die Qualitätssicherung durch Vorlieferanten "die ihrerseits die Einhaltung dokumentierter und hinterlegter Qualitäten gewährleisten".


Das staatliche Sächsische Textilforschungsinstitut in Chemnitz wurde vom VIS als unabhängiges und neutrales Institut beauftragt, die Qualität der Rohstoffe ständig zu kontrollieren und zu bewerten. Das neue VIS-Gütesiegel soll der Branche offiziell auf der Heimtextil in Frankfurt vorgestellt werden.

aus BTH Heimtex 12/03 (Marketing)