Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Loba

"Die Kolpings" feiern wieder auf Parkett


Das Kolpinghaus in Bensheim befindet sich nach der Komplettrenovierung wieder im Glanze seiner besten Tage. Der alte Stabparkettboden mit Fischgrätmuster musste von Grund auf renoviert werden. Dafür wurde er anfangs mit 36er Korn und 60er Korn geschliffen und mit Dispersionskitt Lobadur WS Easy Fill abgekittet. Anschließend mit 80er Korn und Netzfeinschliff mit 120er Korn bearbeitet, waren die 200 qm bestens vorbereitet, um mit dem Natur-Hartwachsöl Lobasol Markant gespachtelt und hinterher poliert zu werden. 16 Stunden Trocknungszeit kamen dem langsamen Einwirken des Öls und der Oberflächenqualität zu Gute. Abschließend wurde Lobasol Markant noch einmal sehr dünn aufgetragen, diesmal mit einer Walze. Sieben Tage "ruhte" der Boden danach. Mit Loba Polish auspoliert, ist er heute nicht nur eine Augenweide, sondern auch ein strapazierfähiger und pflegeleichter Boden, den "die Kolpings" unbesorgt für ausgelassene Feste nutzen können.


aus ParkettMagazin 06/02 (Referenz)