Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Parador

Multifunkionales Marketing-Center


Parador hat unlängst in Coesfeld ein neues Marketing-Center und Technikum eröffnet. Hier sollen Besucher Wohnträume erleben, der Handel Anregungen gewinnen sowie Planer und Verarbeiter sich mit den Produkten vertraut machen. Sechs Monate Zeit und 2 Mio. EUR hat die Hülsta-Tochter investiert, um ihre Marke in kompletten Wohnräumen in Szene zu setzen.

Den Eingangsbereich beherrscht eine zentrale Präsentation: In einer Rotunde wird das jeweils neueste Produkt gezeigt - derzeit die wohnfertige Ausbauplatte Clickboard für Wand und Decke. In der ersten Etage befinden sich der dreigeteilte Showroom. In der Mittel wurden modellhafte Interieurs - Wohnzimmer, Kaminzimmer, Schlafraum, Küche - in verschiedene Stilrichtungen von klassisch bis Retro-Look gestaltet. Seitlich schließen sich fünf Trendboxen an, in denen jeweils eine Farbgebung in vier Versionen dargeboten wird.

Gegenüber werden Präsentationen für den Point of Sale vorgestellt, angefangen von der simplen Verpackungseinheit für die Großfläche bis zum Bodenkompetenz-Center auf keiner Fläche. Präsentationen. Wobei auch hier Wert auf eine emotionale Ansprache des Endverbrauchers gelegt wird. Praktisch: Display-Schilder auf Magnetmatten. Umständliches Anschrauben entfällt. Mit einem Handgriff sind die Schilder abzuziehen. "So ist der Handel bei Neuerungen eher zum Austausch bereit", hat sich bei Parador auf Bequemlichkeiten eingestellt.

Parador GmbH & Co. KG
2 Mio. EUR hat Parador in sein neues Marekting-Center investiert, das ganzheitliche Produktdarstellung, Trendprognosen und Präsentationsideen für's Geschäft vereint. Im Eingangsbereich wird das jeweils neueste Parador-Produkt in Szene gesetzt.
Parador GmbH & Co. KG
Boden-Kompetenz-Center für den Fachhandel
Parador GmbH & Co. KG
Parador-Produkte werden in kompletten Wohnsituationen in verschiedenen Stilrichtungen dargestellt. Hier die Neue Moderne mit Bellano-Click-Parkett Walnuss lackiert

Neu geschaffen wurde der Unternehmensbereich Dialog und Wissen, ein Seminarkonzept mit markenspezifischem Fortbildungsangebot für unterschiedliche Vertriebskanäle und Zielgruppen. "Wissen führt zum Erfolg" heißt das Leitmotto. Konkret geht es etwa darum, subtile Kaufmotive zu entdecken und zu erfüllen, die nicht auf das Produkt ausgerichtet sind. Sieben Schulungsthemen sind ganzjährig im Angebot. In ihnen werden von Verkauf über Verarbeitung, Kommunikation und Gestaltung alle verkaufsrelevanten Fragen berücksichtigt. Die Seminare werden ergänzt durch Promotion-Aktionen, Events und PoS-Auftritte. Im Mai/Juni sowie im September /Oktober wird das Promotion-Team mit insgesamt 200 Aufbauten bundesweit im Fachhandel vor Ort sein.

aus BTH Heimtex 05/03 (Marketing)