Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Tarkett im Pflegezentrum Ederer in Mering

Langlebige Bodendynamik


Ein herzliches Willkommen und einen angenehmen Aufenthalt bietet das Pflegezentrum Ederer seinen Patienten. Die Einrichtung, die innerhalb eines knappen Jahres aus dem ehemaligen Krankenhaus Mering hervorging, ist auf bis zu 30 Kurzzeitpatienten und 20 Personen in der Tagespflege eingestellt. Für die Wohlfühlatmosphäre sorgt nicht nur das Personal, sondern auch die patientengerechte Ausstattung und nicht zuletzt die Inneneinrichtung: Die Augsburger Architektin Ursula Schwab gestaltete freundliche, Licht durchflutete Räume; das Designbüro Jacob nahm die architektonische Linienführung auf dem Boden auf - mit dem heterogenen elastischen Belag Acczent Solo von Tarkett.

Die Entscheidung für diesen Belag stand von Anfang an fest; schließlich hat er sich schon im Ederer-Pflegezentrum in Königsbrunn bewährt. "Da haben wir vor neun Jahren Acczent Solo verlegt, und der Boden sieht immer noch aus wie neu", sagt Herbert Ederer. Dafür, dass die Reinigungskosten gering bleiben, sorgt eine PUR-Oberflächenvergütung. Zusätzlich ist der Boden gegen Pilze und Bakterien ausgerüstet. Im großen Aufenthaltsraum und in der Cafeteria sind die Deckenstützen Ausgangspunkte einer dynamischen Bodengestaltung in warmen Orange- und Beigetönen, kombiniert mit kühleren Akzenten in Blau oder Grün. Auch in den mit multifunktionalen Betten ausgestatteten Einzelzimmern und in den barrierefreien Bädern kamen Tarkett-Produkte zum Einsatz. Das wasserdichte Nassraum-Konzept beruht auf einer Kombination aus dem rutschsicheren Tarkett-Boden Granit Multisafe und dem Wandbelag Wallgard Aquarell. Granit Multisafe wurde wannenförmig mit fugenlosem Boden- und Wandübergang verlegt. Das Wasser entweicht durch den passenden Bodenabfluss Purus.


Objekt-Telegramm

Tarkett Holding GmbH
Hell und freundlich: Die dynamische Linienführung auf dem
Boden wurde in warmen Farben gestaltet.
Tarkett Holding GmbH

Der pflegeleichte, antibakteriell ausgerüstete Belag Acczent Solo
liegt in Zimmern, Fluren und Aufenthaltsräumen.
Tarkett Holding GmbH
Eine absolut wasserdichte
Lösung bietet das Tarkett-Nassraumkonzept mit Wallgard Aquarell an der Wand und Granit
Multisafe am Boden.

Objekt: Pflegezentrum Ederer in Mering
Architekten: Architekturbüro Ursula Schwab, Augsburg
Designbüro: Heike Jacob, Chrimmitschau
Bodenbeläge: PVC-Belag Acczent Solo, Granit Multisafe und Aquarell Wallard von Tarkett
Umfang: 1.950 qm
Anbieter: Tarkett
Tel: 06233/810
Fax: 06233/811688

aus FussbodenTechnik 02/06 (Referenz)