Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Gerflor Mipolam

16 neue CV-Kollektionen


Gerflor Mipolam ist nach turnusmäßiger, einjähriger Pause in diesem Jahr wieder auf der Domotex vertreten und zeigt dort eine umfangreiche, interessante Produktpalette für alle Vertriebsschienen.

Ein Schwerpunkt des Messe-Auftritts sind gleich 16 neue CV-Kollektionen, bei denen stimmige Dessins, noch stärker am Markt orientierte Farbgebungen sowie technische Weiterentwicklungen im Bereich der einzelnen Qualitäten im Vordergrund stehen. Insbesondere sind hier die Artikel Texline und Cyber zu nennen; Texline verbindet die bekannten Gebrauchseigenschaften eines CV-Belages mit dem Gehkomfort eines Teppichbodens: der Belag ist mit einem dicken Textilrücken ausgestattet, der zudem praktisch bei der Verlegung ist, denn er kaschiert kleine Fugen und egalisiert Unebenheiten. In den meisten Fällen kann sogar der alte Unterboden darunter liegen bleiben. Damit empfiehlt sich der universell einsetzbare Belag - auch für Feuchträume geeignet - vor allem für Renovierungen.

Bei Cyber spielen neben einer gesteigerten Strapazierfähigkeit haptische und optische Effekte eine Rolle. Beispielsweise finden sich in diesem jungen, modernen Programm trendige Metallic-/Edelstahl- und Riffelblech-Optik samt entsprechender Oberflächenstruktur.

Gerflor Mipolam GmbH
Bei Cyber spielen neben einer gesteigerten Strapazierfähigkeit,...
Gerflor Mipolam GmbH
...haptische...
Gerflor Mipolam GmbH
...und optische Effekte eine Rolle.

Außerdem ermöglicht Gerflor-Mipolam einen ersten Blick auf seine neuen sogenannten HQR-Qualitäten, sprich "High Quality Residential", die besonders strapazierfähig sind; das gilt für die Kollektionen Peru HQR, Metallium HQR und auch Texline HQR.

aus BTH Heimtex 01/03 (Sortiment)