Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Deco Team Schaufenstergestaltung mit den Trendthemen 2005

Smart Girl - die neue Romantik

Das Deco Team hat auch dieses Jahr vier Trendthemen ausgemacht, die sich nicht nur in den aktuellen Kollektionen der Deco Team-Mitglieder wieder finden, sondern für die von Stylist Norbert Winklmann auch gezielt passende Schaufenster-Dekorationen entwickelt worden sind. Selbstverständlich können die Gestaltungsideen auch im Laden umgesetzt werden. BTH Heimtex zeigt Schritt für Schritt, wie sie aufgebaut werden. In diesem Heft: Die neue Romantik mit Smart Girl.

Romantisch, lieblich, ein wenig kitschig angehaucht gibt sich das Trendthema Smart Girl. Typisch sind girlie-mäßige, sommerliche Blumen-, Streifen-und Schmetterlingsdessins in fröhlichen Candy-Farben.

Beim Aufbau der Schaufenster-Dekoration gilt wie immer: erst das geplante Arrangement grob skizzieren - als Vorlage und quasi "Regieanweisung". Dann das Zubehör zusammen stellen - es sollte schnell zur Hand sein, immer wieder verwendet werden können und nicht zu teuer sein. Grundsätzlich sollte das Schaufenster alle 6 Wochen neu gestaltet werden, um immer die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken und dem Verbraucher möglichst oft neue Kaufanreize zu geben.

Bei der Smart Girl-Idee steht ein heiterer Blumen-Streifen-Mix im Mittelpunkt. Den Hintergrund bilden Plissees von Teba, die zugleich für weiches Licht sorgen. Über eine Vorhangstange wird leger ein Streifen-Deko von Horn drapiert, so dass er locker auf dem Boden aufliegt.

Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Im Mittelpunkt des "Smart Girl"-Schaufensters stehen eine Freihanddekoration vor Plissees, dazu Blumen-Hocker und große Bodenkissen als weitere Ebenen.
Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Etwas Natur darf nie fehlen. Hier ein Strauß Zweige. Die Stehlampe ist zeitlos schlicht.
Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Vorne im Bild: große Bodenkissen mit Steg und Wuschelkeder
Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Wirkungsvolles Arrangement: ein Stapel Bücher, bezogen mit Blumen-Stoff, Quasten mit Swarowski-Kristallen als unkonventionelles Lesezeichen.
Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Eine silberne Bowl-Kugel komplettiert das Bild. Ein Blick auf die Skizze zeigt: das geplante Szenario ist fertig.
Schmitz-Werke GmbH & Co. KG
Auch als Deko-Insel im Verkaufsraum geeignet: Die Schaufensterdekoration zum Thema Smart Girl, hier auf einem rosa gestrichenen Podest.

Als mittlere Ebene dient ein Schaumstoff-Sitzpuff mit einem großrapportigen Blumendekor, eingefasst mit einem modischen Wuschelkeder. Darauf sind ein Strauß Zweige, ein Stapel Bücher, die mit dem Blumenstoff bezogen sind und Swarowski-Kristalle als Lesezeichen arrangiert.

Davor sind große Bodenkissen angeordnet, die als aufwendige Details Wuschel- oder Strasskeder und Kristallperlen zeigen.

aus BTH Heimtex 07/05 (Marketing)