Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Jordan tourt mit ungewöhnlicher Kollektionspräsentation quer durch Deutschland

Von Kassel über Frankfurt nach New York

In weniger als zwei Stunden von Kassel über Frankfurt und die Toscana bis nach New York und Kanada...das hätte nicht mal die Concorde geschafft - aber Jordan. Das Großhandelshaus tourte mit einer Roadshow durch ganz Deutschland und nahm seine Kunden dabei mit auf einem virtuellen Flug rund um die Welt, bei dem gleich sechs neue Bodenbelagskollektionen vorgestellt wurden.

Das Olympiastadion in Berlin, die Commerzbank-Arena in Frankfurt, das Westfalienstadion in Dortmund.... Großhändler Jordan hatte illustre Locations für die Premiere seiner neuen Bodenbelags-Kollektionen gewählt, die mit einer aufwändigen Roadshow den Kunden in ganz Deutschland vorgestellt wurden. Und die Resonanz war groß: Allein in Berlin konnten die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Jörg L. Jordan und Horst Dieter Jordan, Vertriebsleiter Robert Horst und sein Kollege Thilo Bunge sowie Niederlassungsleiter Jens Fritzsche rund 300 Gäste begrüßen und die Veranstaltung für intensive Kundenpflege nutzen.

Nicht nur der Umfang des aktuellen Bodenbelagsneuheiten-Angebots von Jordan ist bemerkenswert - gleich sechs neue Programme wurden aufgelegt - sondern auch die Präsentation: in einem halbstündigen Film nahm der Grossist die Zuschauer mit auf einem virtuellen Flug rund um die Welt, mit Stationen in den Ländern, die den neuen Kollektionen ihren Namen gaben. So sind die neuen Laminatbeläge nach amerikanischen Städten bezeichnet, die Parkettböden nach kanadischen und die Qualitäten der Teppichboden-Kollektion Toscana heißen nach Begriffen, die mit dieser Region zusammen hängen.

"Wir müssen unsere Produkte nicht nur möglichst attraktiv und interessant gestalten, sondern emotional erlebbar machen", erläuterte der geschäftsführende Gesellschafter Jörg L. Jordan, die Absicht, die dahinter steht, "nur so können wir uns im Wettbewerb mit anderen Branchen wie Reisen, Medien und Telekommunikation behaupten". Und nicht nur das: Fachhandel und Handwerk sollten hochwertig verkaufen, riet Jordan den Anwesenden, "sonst geraten Sie mit den Großflächen in Konkurrenz. Und hochwertige Produkte ließen sich nun einmal leichter mit einer Geschichte verkaufen...

Die Einführung der neuen Kollektionen wird von vielfältigen Marketingaktivitäten flankiert, die zum Teil individuell auf das jeweilige Programm abgestimmt sind. So wird beispielsweise der Hotel-Koffer von einer Mailing-Aktion an 10.000 Hotels im Umkreis von 50 km um die Fußball WM-Städte begleitet.

Als zusätzlicher Anreiz für die Kunden dient eine große Verkaufsaktion, die bis Ende September 2006 terminiert ist. Ab einer Mindestabnahme von 7.000 qm winken attraktive Preise: Reisen in die Toscana, nach New York und Kanada und - für die Fußballbegeisterten besonders interessant - eine 3 Tages-WM-Reise mit Übernachtung, Eintrittskarten, WM-Party, Stadtrundfahrt und Schiffsfahrt.

Für das Unternehmen Jordan steht der nächste große Auftritt Anfang des Jahres an: Da wird das Großhandelshaus mit einem eigenen Stand auf der Domotex in Hannover vertreten sein: in Halle 6, Stand D 03


Die neuen Kollektionen

W. & L. Jordan GmbH
Das Olympiastadion in Berlin, die Commerzbank-Arena in Frankfurt, das Westfalienstadion in Dortmund.....Großhändler Jordan hatte illustre Locations für die Premiere seiner neuen Bodenbelags-Kollektionen gewählt. Allein in Berlin konnten rund 300 Gäste begrüßt werden.

Laminatkollektion Fantastic
- 6 Qualitäten mit über 70 Dekoren, darunter trendgerecht Hochkantlamellen-Optik und besonders viele dunkle Holzarten wie Wenge, Nussbaum und Teak
- Besonderheiten: Trendgerechte Hochkantlamellen-Optik und viele dunkle Holzarten wie Wenge, Nussbaum und Teak, Holzdekore mit V-Fugen, Fliesendekore, matte edle Oberflächen und durch eine spezielle Presstechnik hergestellter Antik-Look
- Nutzungsklassen 23/31, 32 und 33
- alle Artikel ab Lagerinnerhalb 24 h verfügbar
- VK-Preislagen zwischen 13,90 und 27,90 EUR
- umfangreiches VKF-Paket

Parkettkollektion Premium
- 7 Dreischicht-Parkettböden und Furnierböden mit insgesamt 122 Holzoberflächen
- Landhausdielen, Schiffs- und Designböden, Lack-und Öloberflächen
- Besonderheiten: gealterte und gehobelte Strukturen, thermische Behandlung, Rundum-V-Fuge
- alle Qualitäten ab Lager innerhalb 24 h verfügbar
- VK-Preislagen zwischen 34,90 und 137,90 EUR
- umfangreiches VKF-Paket

Teppichboden-Kollektion Toscana 08
- Hochwert-Kollektion im Leineneinband
- 17 Qualitäten in 225 Farb-stellungen, 13 davon in 400 und 500 cm Breite
- alle Artikel ab Lager innerhalb 24 h verfügbar
- VK-Preislagen zwischen 29,90 und 89,90 EUR, mit Schwerpunkt um 40 EUR
- jeder Coupon mit Qualitätspass incl. eines Fleckweg-Tuchs
- Laufzeit drei Jahre
- umfangreiches VKF-Paket

Teppichboden-Kollektion Trend 07
- Konsumige Querschnittskollektion
- 25 Qualitäten in 289 Farbstellungen, davon 23 in 400 und 500 cm Breite
- alle ab Lager innerhalb 24 h verfügbar
- VK-Preislagen zwischen 15,95 und 35 EUR
- Laufzeit zwei Jahre
- incl. Streuprospekte

Teppichboden-Kollektion Hotel
- Teppichboden-Objekt-kollektion speziell für Hotellerie und Gastronomie
- 7 Druckdesigns in jeweils5 Farbvarianten plus 2 abgestimmte Bordüren und passende Uniqualitäten
- Standardqualität 1.000 g-Decke
- individuelle Designs auf vier verschiedenen Decken möglich
- incl. Beratungsprospekt

Teppichbodenkollektion Sprint
- Preiswert-Kollektion mit leistungsfähigenEinstiegsqualitäten
- 22 Qualitäten in 141 Positionen
- alle ab Lager innerhalb 24 h verfügbar
- VK-Preislagn zwischen 9,95 und 15,95 EUR

aus BTH Heimtex 11/05 (Marketing)