Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Uzin Utz AG

Uzin will Dividende um ein Drittel erhöhen


Vorstand und Aufsichtsrat der Uzin Utz AG haben der Hauptversammlung vorgeschlagen, eine Dividende von 0,60 EUR je Stückaktie an die Aktionäre auszuschütten. Das bedeutet eine Erhöhung um 0,16 Cent je Aktie, bzw. um 33%. Vorstandsvorsitzender Dr. H. Werner Utz nennt als Gründe: "Einerseits haben wir die Kosten deutlich gesenkt, andererseits konnten wir erneut unsere Positionen in den internationalen Märkten ausbauen. Wir wollen die Aktionäre an dem besseren Ergebnis mit einer Erhöhung der Dividende teilhaben lassen."


aus BTH Heimtex 05/03 (Wirtschaft)