Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Hagebau Handelsgesellschaft für Baustoffe mbH & Co. KG

Hagebau mit neuem Beilagenkonzept


Der Hagebau Holzhandel verstärkt mit einem neu entwickelten Beilagenkonzept seine Endverbraucherwerbung. Künftig ermöglicht die Unternehmensgruppe ihren Gesellschaftern bei gesicherter Individualität einen zentral gesteuerten Werbeauftritt.

Hagebau Holzhändler von insgesamt 110 Standorten beschlossen auf ihrer jüngsten Versammlung einstimmig das neue Konzept. Die Resonanz auf das Angebot war riesig: Spontan wurde eine Beilagenwerbung mit einer Auflage von zusammen 1 Million Exemplaren beauftragt.

So systematisch wie möglich - so individuell wie nötig: Nach dieser Vorgabe wurde die Werbung konzipiert. Aus vorgefertigten Einzelseiten können die Hagebau-Händler eine achtseitige Beilage nach eigenen Wünschen zusammenstellen und Texte und Preise selber belegen. Nur fünf Produkte pro Seite - eines davon in Großformat - werden mit Preis versehen.


Die jährlich vier bis sechs Mal zu unterschiedlichen Themen geplanten Beilagen heben sich mit emotionaler Ansprache von Texten und Bildern von der klassischen Baumarktwerbung ab. Bereits im Herbst soll der erste Werbeauftritt in dieser Form erfolgen.

aus ParkettMagazin 04/02 (Marketing)