Werkhaus
www.decostayle.com
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


3M Deutschland GmbH

3M will Marke Scotchgard mehr fördern


Bei 3 M ist ein neuer CEO am Ruder, der angekündigt hat, den Gewinn des Mischkonzerns in den nächsten drei Jahren auf 500 Mio. $ zu erhöhen. Dazu steht zunächst eine Umstrukturierung auf dem Plan; so soll 3 M auf 7 Divisionen reduziert werden. Dazu will man die starken Marken im umfangreichen Marken-Portfolio mehr forcieren. Eine davon ist Scotchgard - "immer noch eine der stärksten Marken", sagt Franz Westenberg, der bei 3 M Europe für Marketing und Werbung zuständig ist. Das Logo von Scotchgard ist bereits verändert worden, präsentiert sich flotter und frischer. Mit dem neuen Auftritt ist nicht nur eine neue Rezeptur - "umweltfreundlicher, steht außerhalb jeder Kritik und ist patentiert - sondern auch eine neue Strategie für Scotchgard verbunden: "Wir suchen neue Märkte, wollen nicht allein von Teppichboden abhängig sein". Klaus Brockmann hat bereits sehr erfolgreich die Fühler in Richtung Möbelleder ausgestreckt, weitere angestrebte Einsatzbereiche sind Bekleidungsleer und Schuhleder.

3M Deutschland GmbH
Scotchgard ist eine der stärksten Marken von 3 M und soll mit neuer Rezeptur und neuem Auftritt mehr forciert werden und neue Märkte erschließen. Klaus Brockmann präsentiert das neue Logo

aus BTH Heimtex 02/03 (Wirtschaft)