Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Uzin Utz AG

Marketingstrategien und das "Geheimnis Kunde"


Über 180 Teilnehmer beschäftigten sich beim 5. Boden-Fachforum 2002 in Ulm mit einem der drängendsten Probleme der Branche: Wie kann der bodenlegende Handwerker auch in wirtschaftlich angespannter Lage Neukunden gewinnen und halten? Die handwerklich einwandfreie Leistung alleine reiche nicht mehr aus, um am Markt zu bestehen. Verkaufsorientierte Marketingstrategien sind Themen, mit denen sich jeder Parkettleger und Bodenleger auseinandersetzen muss. Expertenvorträge beim 5. Boden-Fachforum Ulm gaben darüber Aufschluss und verschiedene Workshops boten Gelegenheit, die gewonnenen Erkenntnisse zu vertiefen. Den Höhepunkt bildete der Vortrag des Motivationstrainers des Jahres, Jörg Löhr. Er verstand es, mitzureißen und zu neuen Taten zu motivieren. Eine Fachausstellung mit dem Veranstalter Uzin, seiner Tochter Pallmann und den Firmen Debolon, Dura, Forbo Novilon, Freudenberg, Gerflor, Janser, Jaso, Marley Floors, Stöckl und Wolff begleitete das Zusammentreffen. Das nächste Boden-Fachforum Ulm wird im Herbst 2003 stattfinden.


aus ParkettMagazin 06/02 (Marketing)