Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


W. & L. Jordan GmbH

Jordan: LED-Lichttechnik für Zweischichtparkett


Der Wunsch der Kunden zielt auf Individualität - jeder Raum soll zum Unikat werden. Eine Vielfalt an Verlegevarianten und das gezielte Einsetzen von Licht-
effekten kann dabei helfen, so Jordan, der mit "Creativ -Objekt"-Parkett dem Gestalter ein entsprechendes Produkt an die Hand geben will.

Mit einer neuen LED-Lichttechnik für Zweischichtparkett von Joka könne nun auch bei vollflächig verklebtem Parkett Licht als Gestaltungselement gezielt eingesetzt werden. Die flächenbündigen Leuchten und passenden Elemente aus Edelstahl haben eine sehr lange Lebensdauer, erklärt Jordan, und sind mit einfacher Steckverbindung anschließbar. Dabei sei der Einbau speziell für die vollflächige Verklebung des Parketts konzipiert worden.

Da ein Bodenbelag gerade im stark beanspruchten Objektbereich einiges aushalten muss, zeichne sich das "Creativ-Objekt"-Parkett durch eine 6 mm starke Nutzschicht und das "IntensoProX" - Oberflächensystem (Lack oder Öl, UV gehärtet) aus. Die Holzarten reichen von europäischem bzw. kanadischem Ahorn über Buche (gedämpft und hell) und Eiche bis Esche.


Gerade das Bedürfnis nach individueller Raumgestaltung lasse auch andere Holzarten wie Doussie, Kirsche (europäisch und amerikanisch), Merbau, Nussbaum (europäisch und amerikanisch), Räuchereiche und -esche interessant werden. Das Parkett wird in drei unterschiedlichen Sortierungen angeboten: "Selecta", "Naturell" und "Struktur". Der Bodenbelag sei auch für beheizte Estriche geeignet.

aus ParkettMagazin 05/04 (Sortiment)