Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Hain

Know-how für Fachhandelspartner


Endverbraucher, die sich für einen hochwertigen Holzboden interessieren, gehen mit hohen Erwartungen in die Beratung. Deshalb schult der Naturholzspezialist Hain seine Fachhandels- und Handwerkspartner in eintägigen Seminaren, die mehrmals jährlich am Unternehmensstammsitz angeboten werden. Bei Bedarf geht das Schulungsteam auch vor Ort: Sogar in Kroatien führte Hain für einen Händlerkunden bzw. dessen Außen- und Innendienstmitarbeiter eine Schulung durch.

Die Teilnehmer der eintägigen Fortbildungen erhalten eine umfangreiche Produktschulung, einen Einblick in die Angebotspalette von Hain, lernen Neuheiten im Programm und neue Trends bei natürlichen Holzoberflächen kennen. Die Schulungen vermitteln außerdem aktuelles Know-how rund um die Pflege der Böden - nicht nur nach Ansicht von Hain ein wichtiger Punkt, wenn es um die Kundenzufriedenheit geht. An die Seminare schließen sich Werksbesichtigungen an, bei denen die Teilnehmer einen Einblick in die Produktion und in die aufwändige Oberflächenbehandlung mit Naturölen erhalten.


aus ParkettMagazin 04/05 (Marketing)