Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


W. & L. Jordan GmbH

Jordan: Mit Joka erstmals auf der Bau


Die Marke Joka wird sich erstmalig auf der Bau 2005 in München mit Parkett, Laminatboden, Teppichböden und elastische Bodenbelägen präsentieren.

Im Bereich Laminatboden wird das Produktspektrum der "Joka Fantastic Livo Breitdielen" wesentlich vergrößert. Dieser Laminatboden mit V-Fuge wird nun mit den neuen Oberflächen in matt, glänzend, gebürstet und gefast sowie in porig und gealtert vorgestellt.

Im Bereich Parkett präsentiert Joka sein "Emotion"-Schiffsboden-Programm speziell in geölter Oberfläche nun auch in Form einer Landhausdielenkollektion. Dies umfasst Landhausdielen passend zu den neuen Thementrends der Innenraumgestaltung im Kolonial-, im Old-, als auch im Maritim-Stil. Ebenso werden das Dreischichtparkett "Joka Premium" und "Joka Viva"-Massivholzdielen in Clicktechnik sowie das Zweischicht-Programm "Joka Creativ"-Parkett gezeigt.


Das Hauptaugenmerk des Messeauftritts wird allerdings im Bereich LED-Lichttechnik liegen. Neben den flächigen LED-Leuchten für Schiffsboden und Laminatboden, stehen nunmehr auch Lichtelemente für das Zweischichtparkett als absolute Messeneuheit zur Verfügung, so der Hersteller.

Bau: Halle B6, Stand 524

aus ParkettMagazin 06/04 (Sortiment)