Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Loba GmbH & Co. KG

Loba On Top: Parkettsiegel mit guten Abriebswerten


Um eine kantenverleimende Wirkung zu vermeiden, muss der Parkettleger nach Ansicht von Loba nicht mehr auf eine Grundierung zurückgreifen. Das verspricht Loba mit seinem öl-modifizierten, spannungsarmen 'Lobadur WS Global'. Das Produkt enthält 7 % Lösemittel und hat, laut Hersteller, bessere Abriebswerte als ein Öl-Kunstharz-Siegel. Es dringt aber nicht wie eine Imprägnierung in das Holz, sondern ist, wie jeder Lack, ein filmbildendes Material, das in erster Linie die Oberfläche schützt. "Auf ordnungsgemäß vorbereiteten Parkettoberflächen war eine Seitenverleimung der Elemente nicht festzustellen", bescheinigt das Institut für Fußbodentechnik Koblenz dem Versiegelungsmittel 'WS Global'. Will man trotz des eher blassen Wassersiegels eine Anfeuerung des Parketts erreichen, empfiehlt Loba seine Grundierung 'GlobaSeal'. Dieses Ersatzprodukt für stark lösemittelhaltige Grundierungen im Sinne der TRGS 617 ist unter WS Global und 2K-Wasserlacken einsetzbar.


aus ParkettMagazin 04/04 (Sortiment)