Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Meisterwerke Schulte GmbH

Meister Leisten: Paneele im Trend


Paneele liegen nach Ansicht von Meister weiterhin im Trend. Ob im Badezimmer, Flur, Wohn- oder Esszimmer - mit Paneelen lasse sich eine individuelle Wohlfühlatmosphäre schaffen. Das Meister-Paneel-Programm überzeuge vor allem durch Vielfalt in perfekter Optik: Von preiswerten Qualitäts-Paneelen in modernen Dekoren und schicken Holznachbildungen bis hin zu hochwertigen Holzpaneelen.

Den Wunsch nach exklusivem Ambiente erfüllen die sechs Holz-Paneel-Kollektionen. Ausdrucksstarke Hölzer und ausgesuchte Furniere zeichnen die Kollektionen 'Picea-Progress', 'Legato', 'Adagio', 'Adagio-Form', 'Orbis' und 'Orbis-Profilstab' aus. Je nach Wohnraumgestaltung kann zwischen Kopfkantenbearbeitung, Nut-Feder-Paneelen - mit oder ohne Nullfuge - und Rundkantenprofilen im Nut-Nut-Prinzip ausgewählt werden. Lieferbar sind die Paneele in fünf Holz-Oberflächen. Die farblich passenden Leisten runden das Gesamtbild ab.

Mit 'Puris' bietet Meister ein neues Dekor-Paneel an, dass die Ästhetik eines Raumes durch seine Schlichtheit unterstützt. Das Paneel ist durch die spezielle Kopfkantenbearbeitung endlos verlegbar und wird durch die ausgeprägte Schattenwirkung der Fugen zu einem besonderen Blickfang. Die Dekor-Paneel-Kollektionen 'Terra', 'Futura', 'Rondo' und 'Flair' sind mit dem Umweltsiegel 'Blauer Engel" ausgezeichnet. Die speziell für Meister entwickelte Terragen-Trägerplatte ist laut Hersteller mit natürlichen Bindemitteln verleimt. Die Terracell-Oberfläche sei zudem von einer echten Holzoberfläche kaum zu unterscheiden, wasserfest, fleckenunempfindlich, strapazierfähig, pflegeleicht und abwaschbar. Für die individuelle Wohnraumgestaltung stehen 24 Holznachbildungen und Dekore zur Verfügung, die durch das entsprechende Leistensortiment ergänzt werden.

Das sich Wohlfühlatmosphäre auch preiswert verwirklichen lässt, zeigen die Trend-Paneele von Meister. Die Kollektionen 'Bocado' und die zugehörigen 'Bocado-Design-Quadrate', 'Da capo' und 'Allegro' bieten modernes Paneel-Design für preisbewusste Käufer. Auch diese Kollektionen zeichnen sich durch eine hohe Farbstabilität aus und sind feuchtraumgeeignet. Den perfekten Abschluss bei der Wohnraumgestaltung bilden die passenden Leisten.

Gestaltungsfreiheit ohne Grenzen bietet das Meister Friessystem. Ob als umlaufender Wandfries oder als Raumfries, mit der Kollektion Linetto könne man Akzente setzen und seiner Fantasie freien Lauf lassen. Ausgestattet mit der Terragen-Trägerplatte und der Terracell-Oberfläche bietet diese Kollektion ebenfalls geprüfte Qualität für gesunden Wohnkomfort. Die Klipp-Technik ermöglicht eine schnelle und einfache Montage des Systems. Über 40 Dekore und Holznachbildungen sorgen für viele Gestaltungsmöglichkeiten.


Das Friessystem besteht aus zwei Grundelementen, die man miteinander kombinieren kann:
- Fries-Paneel, erhältlich in den Längen 1.280 mm und 2.600 mm und der
- Fries-Kassette '25', '50' und '50 Fünfeck' für Eckabschlüsse oder als Verbindungselement.

In die Frieskassette werden wahlweise der Design-Rahmen mit dazu passendem Einlegeprofil, die Linetto-Designquadrate oder das Bocadino-Designquadrat eingesetzt.

Noch unkomplizierter montierbar sind vorgefertigte Deckenelemente - wahlweise auch mit Lich. Im Handumdrehen kann man so Räumen ein neues Gesicht geben und das besondere Ambiente von Paneelen genießen.

aus ParkettMagazin 04/04 (Sortiment)