Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Forbo International SA

Forbo: Pieper steigt aus Verwaltungsrat aus und erhöht Beteiligung


Momentan gibt es keine BTH Heimtex ohne neue Meldung von Forbo: Am 7. Dezember hat Verwaltungsrats-Mitglied Michael Pieper mit sofortiger Wirkung sein Mandat niedergelegt. Er gehört dem Gremium seit 2000 an. Der Unternehmer hielt bis dato persönlich und über seine Franke Holding leicht unter 5% an Forbo und hat diese Beteiligung unmittelbar nach seinem Rücktritt auf 5,02% erhöht.

Wäre Pieper im Verwaltungsrat geblieben, hätte er nicht dazu kaufen können. Bei dem Schweizer Konzern gilt eine Insiderregelung, wonach das Management und der Verwaltungsrat zwischen der Veröffentlichung von Abschlüssen keine Aktien handeln dürfen. Im Rahmen der Kapitalerhöhung ist ihnen auch der Bezugsrechtshandel untersagt.

In Zusammenhang mit Piepers Rücktritt gab Forbo bekannt, dass er nie direkt an Verhandlungen mit CVC Capital Partners oder anderen Übernahme-Interessenten beteiligt gewesen sei. In der Schweizer Presse wurde dennoch süffisant hinterfragt, ob man von einem Tag auf den anderen vom Insider zum normalen Aktionär werden kann....


Zudem teilte Forbo mit, dass es mittlerweile ein halbes Dutzend weiterer Interessenten aus dem Finanz- und Industriebereich gäbe, die gleich viel oder etwas mehr als CVC geboten hätten.

aus BTH Heimtex 01/05 (Wirtschaft)