Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Meisterwerke Schulte GmbH

Meister Leisten: 11% Umsatzplus


Meister Leisten Schulte (Rüthen-Meiste) ist mit dem abgelaufenen Geschäftsjahr 2004 zufrieden. Das verwundert wenig, angesichts einer Umsatzsteigerung von 11% auf 168 Mio. EUR - und das, obgleich sich die allgemeine wirtschaftliche Situation nach wie vor schwierig gestaltet.

Hauptumsatzträger sind mit 70% Anteil die Bodenprodukte wie Parkett, Laminat, Kork- und Linoleumböden, gefolgt von Paneelen, Leisten und dem Lichtsystem.

Zuwächse konnten sowohl im Inland wie im Ausland (35% Anteil) erzielt werden, "allerdings wird das Geschäft mit dem wichtigen Absatzmarkt USA durch den momentanen Dollarkurs sehr erschwert", bedauert Vertriebsleiter Ludger Schindler.

Meisterwerke Schulte GmbH
Meister-Inhaber
Johannes Schulte

Keine konkreten Zahlen veröffentlicht die familieneigene und -geführte Gruppe zur 2003 gegründeten Tochtergesellschaft Schulte Räume - nur so viel, dass das von Josef Schulte-Führes geführte Unternehmen mittlerweile 17 Mitarbeiter beschäftigt und die Zahl der Fachhandels-Kunden auf 350 erhöhen konnte. Schulte Räume bedient ausschließlich diese Klientel, keine Großflächen.

aus BTH Heimtex 02/05 (Wirtschaft)