Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Furnierwerk Anton Luib KG Nachfolger

Adler: Absatz von Chateau-Dielen verdreifacht


Planmäßig zum 10. Januar ist die neue Mehrschichtparkettproduktion von Adler am Standort Dirlewang angelaufen. Das Familienunternehmen hatte seine Parkettfertigung aus dem 15 km entfernten Türkheim nach Dirlewang ins Mutterhaus Furnierwerk Anton Luib verlagert.

Das Geschäftsjahr 2004 hat Adler inklusive Furnierherstellung mit einem Umsatzzuwachs von 10% auf 20 Mio. EUR abgeschlossen, der in erster Linie aus dem Export resultierte. Der Inlandsmarkt stellte sich dagegen laut Annette Adler deutlich schlechter dar. Impulse kamen unter anderem aus dem Bereich der überbreiten und -langen Chateau-Dielen, deren Absatz im vergangenen Jahr verdreifacht werden konnte.


aus BTH Heimtex 02/05 (Wirtschaft)