Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Uzin

Uzin PE 480 als Sperre gegen feuchte Untergründe


Die neue Feuchtesperre PE 480 von Uzin ist eine Grundierung, die im Vergleich zur bewährten Grundierung PE 460 zur Absperrung von Untergründen mit nahezu doppelt so hohen Feuchtigkeitswerten eignet. Entwickelt wurde dieses Produkt für sehr junge und äußerst feuchte Untergründe bis zu einem maximalen Feuchtigkeitswert von 10 Gew. %.

PE 480 besteht aus einem reinen, sehr hochwertigen 2K-Epoxidharz. Die Grundierung ist speziell für die Behandlung von Untergründen gedacht, die schnell in einen belegreifen Zustand gebracht werden müssen. Dieses Spezialharz lasse sich sogar auf nassfeuchten Untergründen verarbeiten.

Die wasser- und lösemittelfreie Epoxid-Sperre besitzt ein sehr gutes Deck- und Füllvermögen, ist wasser-, frost- und chemikalienbeständig. Ihr Einsatzbereich ist das Absperren und Grundieren von saugfähigen und nicht saugfähigen Untergründen mit sehr hoher Restfeuchte vor nachfolgenden Bodenbelags- und Parkettarbeiten.


PE 480 kann unter anderem als Sperrgrundierung auf zementgebundenen, feuchtigkeitsbeständigen Untergründen, aber auch als Verfestigungsgrundierung auf mineralischen, saugfähigen Untergründen und als Haftgrundierung beispielsweise auf angeschliffenen Keramik-, Stein- und Terrazzoflächen eingesetzt werden.

aus ParkettMagazin 01/04 (Sortiment)