Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Kaum Entspannung bei Baumwolle


Das US-Wirtschaftsministerium hat seine Prognosen für die Baumwollproduktion nach unten korrigiert. Aufgrund der anhaltenden Dürre in China und Texas sowie zu starker Regenfälle in Indien erwarten die Experten nur noch ein Plus von 8,7% auf dann 27,2 Mio.t. Ursprünglich war durch eine Ausweitung der Anbauflächen eine Steigerung von 11% vorhergesagt worden.

Den weltweiten Bauwollverbrauch schätzt das Ministerium für die kommende Saison auf mehr als 26 Mio.t.; das entspräche einer Steigerung um etwa 2,5%.


aus BTH Heimtex 06/11 (Fasern, Garne)