Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Domotex - die Sonderschauen

Contractworld 2004 - Visions for Offices, Hotels and Shops in Halle 4

Die Sonderpräsentation Contractworld soll als Konzept für die ganzheitliche Innenraumgestaltung von Offices, Hotels und Shops soll gezielt Entscheider im Objektgeschäft ansprechen - Architekten, Innenarchitekten, Objektausstatter und Planer. Konkrete Beispiele sollen dabei die Funktion und Bedeutung verdeutlichen, die hochwertige Bodenbeläge in der Gesamtgestaltung eines Objektes einehmen können. Nationale und internationale Verbände von Architekten und Innenarchitekten unterstützen die Contractworld.

Sie ist gegliedert in drei Bereiche:
- den Contractworld.congress, mittlerweile mit rund 2 000 Architekten und Innenarchitekten der größte jährlich stattfindende Architektenkongress in Europa. International renommierte Referenten geben in Vorträgen und Workshops Einblicke in die aktuellen Trends der Objektbereiche Office, Hotel und Shop. In diesem Jahr sind unter den Referenten bekannte Namen wie Prof. Volkwin Marg von Gerkan, Marg und Partner, Günther Schaller von Behnisch, Behnisch & Partner und Dominique Perrault.

- Den Contractworld.award, ein mit 50.000 EUR dotierter Architekturpreis für innovative Raumkonzepte, unterscheidet nach den Kategorien Office, Hotel, Shop und Bodenbeläge als gestalterisches Element.

Die Contractworld.expo ist ein Ausstellungsbereich mit einem Überblick an objektgeeigneten Bodenbelägen, Möbeln und Leuchten.

Neu ist der Themenstand Naturstein und Farbe. Dafür entwickeln Architekten gemeinsam mit Natursteinfachleuten und Malern Raumkonzepte unter Verwendung von Naturstein und Farbe - nicht als fertige Räume, sondern in Form von Ausschnitten. Daneben wird die Natursteinvielfalt aus Deutschland und aller Welt gezeigt: Natursteine in unterschiedlichen Oberflächenbearbeitungen, Farben und Strukturen.

Floorforum in Halle 3

Das Floorforum in in Halle 3 ist eine Ausstellerinitiative von 25 hochgenrigen Anbietern textiler Bodenbeläge und moderner Teppiche, die das Kaufbedürfnis für anspruchsvolle textilen Bodenbeläge steigern willen. Unter dem Motto "Visions in Style" bilden hier kreative Kombinationen aus Farbe, Material, Licht- und Musikeffekten den Rahmen für die einzelnen Unternehmens-Präsentationen.

Die von Daniel Figueroa konzipierte Gesamtdarstellung umfasst neben den individuellen Ausstellerständen Produktinszenierungen in Kabinen und gestalteten Gängen sowie eine Plaza mit Gastronomieangebot.


In sechs transparenten Kabinen wird der Fachbesucher mit aufwändigen Produktinszenierungen in den Stilrichtungen Modern, Klassisch und Exotisch inspiriert, wobei jeweils der Boden im Mittelpunkt steht.

Damit wollen die Beteiligten vor allem den gehobenen Fachhandel, Einrichtungs- und Möbelhäuser, Inneneinrichter, Innenarchitekten und auch den Raumausstatter ansprechen.

Carpet.Performance Halle 15

Die Carpet Performance in Halle 15 widmet sich dem klassischen Orientteppich. Unter dem Motto "Lifestyle Orient" wird er in unterschiedlichen Interieur-Situationen und -stilen zwischen Tradition und Moderne integriert, um so seine Vielseitigkeit darzustellen. Insgesamt werden 7 Themenlandschaften abgebildet: Flur, Objekteinrichtung/Konferenz, Wohnzimmer, Reise, Esszimmer, Schlafzimmer und Jugendzimmer, unterstützt durch Düfte, Bilder und Accessoires. Begleitet von Fachvorträgen wird so aufgezeigt, wie der Orientteppich als aktuelles Lifestyle-Produkt neu positioniert werden kann. Die Besucher aus Einrichtungs- und Möbelhandel, Groß- und Einzelhandel sowie für Inneneinrichter und Raumausstatter sollen dort neue Ideen für die Inszenierung und Präsentation finden.

Ein dreitägiges Vortragsprogramm informiert über Wohnen mit Orientteppichen, Teppich-Trends, effektvolle Präsentationen und Warenkunde.

Domotex-Werkstatt und Forum Handwerk Halle 9

Praktische Vorführungen, Fachinformationen für die tägliche Praxis des Handwerks und der Austausch mit Kollegen und Experten stehen im Mittelpunkt der Domotex Werkstatt und des Forum Handwerks in Halle 9. Expertentipps "aus der Praxis - für die Praxis" runden die Live-Demonstrationen auf mehreren Bühnen ab. Auch Musterflächen und Modellkästen mit Ausstellerprodukten sind vorgesehen.

aus BTH Heimtex 01/04 (Wirtschaft)