Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Imm Cologne

Matratzenfachverband geschlossen auf IMM Cologne


Matratzen kommen auf der IMM Cologne in Köln 2005 ganz groß raus: Die Mitglieder des Fachverbandes der Matratzenindustrie haben sich geschlossen zur Messe angemeldet. Dahinter steht das verstärkte Interesse der Hersteller am Vertrieb ihrer Produkte über den Möbelhandel. Der Fachverband wurde am 18. März 2004 offiziell ins Leben gerufen; mittlerweile zählen rund 80% aller Matratzenhersteller dazu. Unter den Gründungsmitgliedern: Breckle, Dunlop Tech, Hukla, Recticel und Wellform.

Den Angebotsschwerpunkt der IMM Cologne 2005 bilden Wohn- und Schlafraummöbel, Motto: "Solution of Living". Für 2006 plant die Kölnmesse einen eigenen Schwerpunkt für die Anbieter von Matratzen, Liegesystemen und Bettwaren. Die Umsetzung wird in enger Zusammenarbeit mit diesen Anbietern erarbeitet.


aus BTH Heimtex 10/04 (Wirtschaft)