Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Ralos NV

Condor-Gruppe wächst und investiert


Die Condor-Gruppe wächst weiter und investiert weiter: 10% Umsatzplus haben die Niederländer 2004 eingefahren, parallel aber auch alle Einzelunternehmen aufgerüstet: Beim Mutterhaus Condor Carpets in Hasselt wurde eine neue Halle gebaut und sechs neue Schnellläufer installiert, Ossfloor verfügt über eine neue Druckanlage und Vebe über neue Backingmöglichkeiten für seine Nadelfilze.

Ossfloor sei jetzt vier Jahre nach der Übernahme durch Condor voll integriert, wieder am Markt etabliert und dabei, seinen eigenen Weg zu finden, sagte Deutschland-Verkaufsleiter Jens Pröfrock. Über die Junior-Kollektionen hinaus sucht der Tufter nun verstärkt Eingang in höherwertige Segmente. Das zeigt sich bereits an den Zahlen letztes Jahr, wo bei stabilem Umsatz der Absatz etwas fiel, also höherpreisige Qualitäten verkauft wurden und findet sichtbar Ausdruck in einem Trading-up im Sortiment. Unter den 35 Neuheiten, mit denen Ossfloor aktuell antritt, sind nämlich unter anderem trendige Modeartikel wie Shags und auch eine kleine Objektkollektion. Und: "Wir haben uns klar mehr auf den deutschen Geschmack eingerichtet", betont Pröfrock. "Wir wollen schließlich Drehzahl schaffen. Verkaufen muss wieder Spaß machen."


aus BTH Heimtex 03/05 (Wirtschaft)