Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Windmöller Flooring Products GmbH

Witex: Laminatboden mit matter Oberfläche


Eine Innovation nennt Witex seinen matten Laminatboden "Comodo", der mit optional aufkaschiertem Sound Protect Wohnbereiche, Büros, Küchen und sogar Bäder erobern soll. Seine Oberfläche ist nicht nur kratz- und stoßfest, sondern vor allem besonders reflexionsarm. Das unterstreicht selbst bei starker Lichteinstrahlung den matten holzähnlichen Charakter des antibakteriell geschützten Dekors.

Als zeitgeistiges Produkt umfasst die Comodo-Kollektion:
- 1-Stab-Landhausdiele in Kiefer, Eiche und Nebelbuche,
- gemischte 1- und 2-Stab-Diele, Kastanie,
- 2-Stab-Diele in Pinie, Kiefer und antike Lanhauskirsche,
- 3-Stab-Schiffsboden im Dekor der Dunklen Nachteiche.

Das Paneelmaß beträgt 1280 x 192 mm und die Dicke mit Sound Protect 10 mm, ohne Dämmung 8 mm. Trägermaterial ist eine HDF-Platte mit erhöhtem Feuchteschutz. Einige Comodo-Laminatböden verfügen zur Verstärkung des Landhauscharakters über die authentische Fugen-Optik.


Darüber hinaus hat Witex drei Basis-Laminatkollektionen geschaffen: "Marena" steht für die Standardausführung, "Galea" für zeitgemäße Trenddekore mit erhöhtem Glanzgrad und wertiger Optik, "Castilia" schließlich für das exklusive Dekor und höchste Qualitätsmerkmale.

Während "Comodo" die matte Optik darstellt, bringt die Linie "Antica" den Charme natürlichen Landhausstils - mit einer Oberflächenstruktur, die sich wie Holz anfühlen soll. Der Bereich der Laminatfliesen ist unter dem Begriff "Casa" zusammengefasst. Die Dekore Schiefer, Terracotta und Keramik stehen in jeweils drei Farbstellungen zu Wahl. Eine moderne Drucktechnik und spezielle Oberflächenstruktur lässt eine authentische Fliesenoptik entstehen. Dabei ist die Oberfläche porenfrei geschlossen. Nebelfeuchtes Wischen genügt, um den Boden wieder auf Hochglanz zu bringen.

aus ParkettMagazin 02/03 (Sortiment)