Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Bauwerk Parkett AG

Bauwerk empfiehlt hauseigene Pflegeprodukte


"Wie macht man sich am schnellsten unzufriedene Parkett-Kunden?" Mit dieser provokanten Frage geht der Parketthersteller Bauwerk derzeit in den Markt. Hintergrund: Die Schweizer wollen den Absatz einer eigenen Pflegeserie für ihre werkseitig geölten Holzböden massiv fördern. Mit diesen neuen Produkten, die u.a. auf der Swissbau und der Bau vorgestellt wurden, und Einhaltung der Pflegeempfehlungen lässt sich nach Ansicht von Bauwerk die Lebensdauer des Parketts deutlich verlängern. Außerdem könne sich der Parkettleger auch nach der Verlegung "etwas dazu verdienen" und seinen Ruf als "Parkettprofi" weiter festigen.

Die werkseitige Ölbehandlung "Easy-Clean" kombiniert nach Angaben des Parkettherstellers grundsätzlich die Vorteile von oxidativ-härtenden und UV-härtenden Ölen. So vermindere die "Easy-Clean"-Oberfläche die Anschmutzbarkeit des Bodens deutlich und ermögliche damit eine leichtere und schnellere Reinigung. Damit dieser Schutz auch nach intensiver Nutzung bestehen bleibt, hat Bauwerk eine anwenderfreundliche Reinigungs- und Pflegelinie speziell für "Easy-Clean"-werksseitig geölte Parkettböden entwickelt: "Easy-Clean Wischpflege" - Reinigungs- und Pflegekonzentrat auf Basis von Jojobaöl, das einfach zu handhaben ist und schnell trocknet.

"Easy-Clean Pflegeöl" - Pflegeöl mit kurzer Trockenzeit für die Erst- und Unterhaltspflege. Das Pflegeöl hat keinen Einfluss auf den Glanzgrad des Bodens, härtet durch Sauerstoff und gleicht Gebrauchsspuren problemlos aus.


"Easy-Clean Intensivreiniger" - Reinigungsmittel für stark verschmutztes Bauwerk-Fertigparkett mit werksseitig geölter Oberfläche.

Alle Produkte der neuen Reinigungs- und Pflegeserie sind ohne maschinellen Einsatz anwendbar und können somit sowohl vom Profi als auch vom Endverbraucher verwendet werden.

aus ParkettMagazin 03/05 (Sortiment)