Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Loba GmbH & Co. KG

Loba: Einfacher Pflegemittel-Verkauf dank Online-Shop und Bestellkarten


Der Verkauf von Pflege- und Reinigungsmitteln kann für Handwerksbetriebe ein lohnendes Zusatzgeschäft sein und eine gute Möglichkeit bieten, die Kundenbindung zu verbessern. Mit dem neuen Bestellkartensystem von Loba funktioniert dies auch ohne Verkaufsräume und -personal.

Der Verlegebetrieb erhält auf Wunsch Bestellkarten, auf denen er sich mit Stempel und Kundennummer als Vorteilspartner einträgt. Bei der Endabnahme eines Bodens übergibt der Fachbetrieb zusätzlich zu Pflegeanweisung und Produktmustern dem Kunden solche Bestellkarte. Hiermit kann der Endverbraucher Pflege- und Reinigungsmittel direkt bei Loba beziehen. Der Kunde wird dem Fachbetrieb zugeordnet, und dieser erhält auf alle Bestellungen seines Endverbrauchers eine Provision.

Loba GmbH & Co. KG
Kundenbindung durch den gezielten Verkauf von Reinigungs- und Pflegemitteln stand im Mittelpunkt des Mai-Seminars in der neuen 'Lobacademiy'.

Daneben bietet Loba seit 2004 Reinigungs- und Pflegemittel auch direkt über das Internet an. Inzwischen übertreffe der Online-Shop alle Erwartungen. Immerhin ein Drittel aller Besteller gelangen aufgrund der Empfehlung des Parkettlegers auf die Internetseiten des Ditzinger Unternehmens. Offensichtlich, so Lobas Marketingreferent Harald Boppre, ist Endverbrauchern die Fahrt zum Händler oder Parkettleger zu umständlich.

aus ParkettMagazin 03/06 (Marketing)