Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Abet Laminati

Digitaler Druck für diverse Oberflächen


Gewohnt innovativ und modern zeigte sich der italienische Dekordrucker Abet Laminati auf der ZOW. Colours & Textures heißt das neue Programm, in dem Farben und geriffelte Oberflächen dominieren.

"Smoky" nennen sich Möbel- und Wanddekore der Serie Microline in grauen und gedeckten Farben. Bunt und knallig dagegen die Linie Millerighe unter der Überschrift "Vitaminic". Die Linie Grana führt gemäß dem Motto "Organic" natürliche Farben von blau über grün bis braun ins Feld. "Glossy" schließlich besagt auf englisch, was die Lucida-Linie in 16 Dekoren darstellt - glänzende Oberflächen von weiß über pastellig bis schwarz.

Auch für Fußbodenlaminat darstellbar ist der Abet Digital Print. Die Kollektion mit ihren variantenreichen Fantasiedekoren wurde im Anschluss an die erfolgreiche Ausstellung "Monitor Laminates" entwickelt. Die Papierstärke reicht von 0,9 mm bis zur bodentauglichen Dicke von 1,2 mm.


Für digitale Druckmotive gibt es keine Grenze. Kreativität und Imagination finden hier ein unerschöpfliches Betätigungsfeld. Die Bandbreite reicht von abstrakten bis zu realistischen Bildern. Auch die auf der ZOW oder in Prospekten dargestellten Dekore zeigen nur einen kleinen Ausschnitt der Möglichkeiten, die diese Drucktechnik bieten kann.

Im Hinblick auf die wirtschaftliche Entwicklung des Frühjahres wartet Abet noch auf einen positiven Schub. Im vergangenen Jahr konnte das Niveau gehalten werden.

aus ParkettMagazin 02/02 (Sortiment)