Messe Park
Stellenmarkt
DGNB-Seminar 2018 Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Upofloor Oy

Upofloor: PVC- und Parkett-Aktivitäten werden getrennt


Die finnische Karelia-Gruppe hat ihre Tochter Upofloor aufgespalten und deren PVC- und Parkett-Aktivitäten in zwei separate Unternehmen eingebracht; damit sollen Verantwortlichkeiten und Zuständigkeiten klarer zugeordnet sowie Wettbewerbsfähigkeit und Marktorientierung verbessert werden.

Dabei konzentriert sich Upofloor Muovi Oy (Upofloor Vinyl Ltd.) auf die elastischen Beläge. Die Produktion läuft unverändert in den drei Werken in Nokia und Ikaalinen weiter.Zum Geschäftsführer wurde Petri Peltonen ernannt, der das Unternehmen von Nokia aus steuert.


Der Parkettbereich wird in Upofloor Parketti Oy eingebracht und steht dort unter der Führung von Eski Teerikorpi. Produziert wird in Heinola und Nastola, die Marken Upofloor und Real Wood sollen erhalten bleiben. Der Vertrieb im Inland wird über die Schwestergesellschaft Upofloor abgewickelt.

aus BTH Heimtex 09/02 (Wirtschaft)